So…

 

Jetzt hab ich definitiv genug :-(

Die wetterhuette wurde schon zum zweiten mal Opfer eines Hackerangriffs.

Ich habe weder das Geld noch die Zeit diese Seite vor diesen Angriffen sicher zu machen.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

wetterhuette.ch

Walter Morf

morfw@bluewin.ch

 

28.07.2014